Am 22.3. fand an der kph Graz das 2. Netzwerktreffen statt. Diesmal haben einzelne Teilnehmerinnen und Teilnehmer kurze Impulsreferate zu folgenden Themen vorbereitet:

  • Transition Kindergarten-Volksschule am Beispiel der Übungsvolksschule der kph Graz
  • „Reaching the hard to Reach“: Unterrichtsqualität verbessern, um ALLE Kinder zu erreichen
  • „SOIL“ Social Inclusion of Learners: Neue Methoden für gemeinsames Lernen

Diskussionen und Austausch zu diesen drei Themen fanden in Kleingruppen statt. Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen am 20.6.2018, 16 Uhr, das zugleich auch ein Sommerfest ist. Herzlichen Dank an atempo für die Einladung!

2. Netzwerktreffen im Steirischen Zentralraum

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.